Mittwochs - Regatten

Was ist das?

Die Mitwochsregatten sind nicht nur als Vereinswettkampf gedacht, sondern viel mehr auch als gemeinsames Segeltraining.

Die Idee dahinter ist, dass alle Teilnehmer, ob Anfänger oder Profi, davon profitieren und im Umgang mit dem Boot schneller, sicherer und mit mehr Freude unterwegs sein können.

 

Somit auch für  Nicht - Regattasegler bestens geeignet!

 

Die Trainings sollen übers Jahr alle möglichen Aspekte des Segelns abdecken, vom Bootshandling über Segeltrimm bis zu Regattaregeln.

 

In jedem Fall steht der Spaß am Segeln im Vordergrund.

Datum und Uhrzeit

Jeden Mittwoch um 17:00 Uhr

 

Zeitraum: Anfang Mai bis Anfang Juli

Aufbau und Ablauf

Die Mittwochs - Regatta ist in 3 Phasen aufgeteilt, um auch wirkliche Fortschritte zu erzielen:

 

1. Training: Es werden Übungen angeboten.

Jemand wird mit dem Motorboot auf dem Wasser sein und das Training mit Feedback begeiten.

2. Regatta: die Übungen können umgesetzt werden.

3. Nachbesprechung: Fragen werden beantwortet und Verbesserungen besprochen.

 

Wichtige Info: Um die Regatta möglichst übersichtlich und wertbar zu halten, werden wir nur mit Aquilen und Laser gegeneinder fahren. Da diese die selbe Yardstickzahl haben ist hier keine Umrechnung nötig. (Außnahmen wie alte Korsare sind natürlich möglich)

 

Organisation und Infos

Hauptansprechpartner für die Mittwochsregatten:

Sportlicher Leiter Michael Thomann

Tel.: +43 650 7418171

 

Ansonsten gerne an den Vorstand wenden!

 

Fragen, konstruktive Kritik und Feedback sind herzlich erwünscht!

Unterstützung

Unterstützung bei der Trainingsdurchführung und bei der kulinarischen Versorgung (Jause, Kuchen) sind jederzeit willkommen.

Wer sich bei der Organisation beteiligen möchte trägt sich bitte in die Liste am schwarzen Brett im Club ein oder ruft Michael an.

 

Auch wenn Ihr nicht aktiv teilnehmen wollt/könnt, laden wir Euch dennoch ein uns zu unterstützen oder mit uns am Mittwoch das Clubleben zu genießen.

 

 

Danke im vorraus!

Der Vorstand